Home

Es fällt schwer, die Gefühle in Worte zu fassen, vorallem wenn etwas so unvorhergesehens geschieht, wie am vergangenen Dienstag, am 20.10.2009. Unsere Vereinskammerad und Freund, Thomas Grau, wurde bei einem Verkehrsunfall im jungen Alter von 19 Jahren aus dem Leben gerissen.

Fassungslosigkeit und Trauer sowie die Frage "Warum" stehen im Raum.

Wir können die Zeit leider nicht zurückdrehen, doch in unseren Herzen und Gedanken lebst du weiter!

Die nachfolgenden Bilder sollen an die schönen und lustigen Momente mit Dir erinnern!

Wir wünschen allen Familienangehörigen und Freunden Kraft, diese schwere Zeit durchzustehen und neuen Mut zu fassen.